Bauernregeln für den 1. November

Die Bauernregeln für den 1. November:
  • Bringt Allerheiligen einen Winter, so bringt Martini (11. November) einen Sommer.
  • Allerheiligen bringt Sommer für alte Weiber, der ist des Sommers letzter Vertreiber.
  • Ist's zu Allerheiligen rein, tritt Altweibersommer ein.
  • Hat Allerheiligen Sonnenschein, wird's um Martini (11. November) umso kälter sein.
  • Allerheiligenreif macht zur Weihnacht alles steif.
  • Bricht vor Allerheiligen der Winter ein, so herrscht um Martini (11. November) Sonnenschein.

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017