Bauernregeln für den 8. August

Die Bauernregeln für den 8. August:
  • Ist's an Domini sehr heiß, wird der Winter lang und weiß.
  • Ist's heiß an Sankt Dominikus, der Winter mit strenger Kälte kommen muss.
  • Auf Hitze an Sankt Dominikus ein strenger Winter folgen muss.
  • Je mehr Dominikus schürt, je länger man im Winter friert.

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Bauernregeln für den 8. August – Copyright © 2019 Kleiner Kalender